Baby Hippo

kleines Nilpferd gehäkelt



Kopf:

  1. Reihe: 6 fM IN DEN MAGISCHEN RING
  2. Reihe (6 Zunahmen) (12)
  3. Reihe (Zunahme, 1 fM) (18)
  4. Reihe (Zunahme, 2 fM) (24)
  5. Reihe (Zunahme, 3 fM) (30)
  6. Reihe (Zunahme, 4 fM) (36)
  7. Reihe (Zunahme, 5 fM) (42)
  8. Reihe (Zunahme, 6 fM) (48)
  9. Reihe (Zunahme, 7 fM) (54)
  10. Reihe (Zunahme, 8 fM) (60)
  11. Reihe (Zunahme, 9 fM) (66)
    12-19. Reihe (66 fM)
  12. Reihe (Abnahme, 9 fM) (60)
  13. Reihe (Abnahme, 8 fM) (54)
  14. Reihe (Abnahme, 7 fM) (48)
  15. Reihe (Abnahme, 6 fM) (42)
  16. Reihe (Abnahme, 5 fM) (36)
  17. Reihe (Abnahme, 4 fM) (30)
  18. Reihe (Abnahme, 3 fM) (24)
    Fäde den Faden ab und lass ihn zum Nähen stehen.

Schnauze:

Reihe 1: Schlag 20 Lm an, in der zweiten Schlaufe ab der Nadel Zunahme, 17 fM, 4 Zunahmen in einer Schlaufe, 17 fM, Zunahme (42)

  1. Reihe Zunahme, 18 fM, (Zun) x3 je eine Zunahme pro Schlaufe, 18 fM, (Zun) x2, (48)
    3-4. Reihe (48 fM)
  2. Reihe 10 fM, Abnahme, 36 fM (47)
  3. Reihe 9 fM, Abnahme, 22 fM, Abnahme, 12 fM (45)
  4. Reihe 8 fM, Abnahme, 21 fM, Abnahme, 12 fM (43)
    8-11. Reihe (43 fM)
  5. Reihe Abnahme, 17 fM, Abnahme, 22 fM (41)
    Abketten. Lass den Faden zum Nähen stehen.

Körper:

  1. Reihe: 6 fM IN DEN MAGISCHEN RING
  2. Reihe (6 Zunahmen) (12)
  3. Reihe (Zunahme, 1 fM) (18)
  4. Reihe (Zunahme, 2 fM) (24)
  5. Reihe (Zunahme, 3 fM) (30)
  6. Reihe (Zunahme, 4 fM) (36)
  7. Reihe (Zunahme, 5 fM) (42)
  8. Reihe (Zunahme, 6 fM) (48)
  9. Reihe (Zunahme, 7 fM) (54)
  10. Reihe (Zunahme, 8 fM) (60)
  11. Reihe (Zunahme, 9 fM) (66)
  12. Reihe (Zunahme, 10 fM) (72)
    13-19. Reihe (72 fM)
  13. Reihe (Abnahme, 10 fM) (66)
  14. Reihe (66 fM)
  15. Reihe (Abnahme, 9 fM) (60)
  16. Reihe (60 fM)
  17. Reihe (Abnahme, 8 fM) (54)
  18. Reihe (54 fM)
  19. Reihe (Abnahme, 7 fM) (48)
  20. Reihe (Abnahme, 6 fM) (42)
  21. Reihe (Abnahme, 5 fM) (36)
  22. Reihe (Abnahme, 4 fM) (30)
  23. Reihe (Abnahme, 3 fM) (24)
  24. Reihe (24 fM)
    Abketten. Verstecke ihn.

Ohren (2 Teile):

  1. Reihe: 6 fM IN DEN MAGISCHEN RING
  2. Reihe (6 Zunahmen) (12)
  3. Reihe (Zunahme, 1 fM) (18)
    4-10. Reihe (18 fM)
    Häkel auf beiden 8 fM-Schlaufen eine Öse, klapp sie über die Seiten und häkle sie erneut zusammen. 3 fM. Fädle den Faden ab, lass ihn zum Nähen stehen. Wir häkeln das zweite Ohr auf die gleiche Weise.

Nasenlöcher (2 Teile)

(blaues Garn)

  1. Reihe: 5 fM IN DEN MAGISCHEN RING, festziehen, sichern. Abketten. Lass den Faden zum Nähen stehen. Wir häkeln auch das zweite Teil.

Flicken (klein für den Kopf) (1 Stück mit grauem Garn)
Wir häkeln mit Nadelstärke 1,75 und einem dünnen Garn in passender Farbe.
Schlag 8 Lm in der 2. Schlaufe von der Nadel an, häkle 7 fM bis zum Ende, und so häkeln wir mit Hin- und Rückreihen, dabei die Lm nicht vergessen. 7 fM (6 Reihen). Fäde den Faden mit einer Kettmasche ab. Lass ihn zum Nähen stehen.

Flicken (groß für den Bauch) (1 Stück mit grauem Garn)
Wir verwenden ebenfalls eine Nadelstärke von 1,75 und dünnere Wolle.
Schlag 10 Lm in der 2. Schlaufe von der Nadel an, häkle 9 fM bis zum Ende, mache Lm und häkle in den Rückreihen weiter, dabei 9 fM nicht vergessen (8 Reihen). Fäde den Faden mit einer Kettmasche ab. Lass ihn zum Nähen stehen.

Arme (2 Teile)

(grau Garn)

  1. Reihe: 6 fM IN DEN MAGISCHEN RING
  2. Reihe (6 Zunahmen) (12)
  3. Reihe (Zunahme, 1 fM) (18)
  4. Reihe (Zunahme, 2 fM) (24)
    Reihe 5-19, häkle (24 fM)
    Häkle 11 fM für die Hand, sichere den Faden, lass ihn zum Nähen stehen. Wir häkeln den zweiten Arm auf die gleiche Weise.

Beine (2 Teile)

(Wir beginnen mit rosa Garn)

  1. Reihe: 6 fM IN DEN MAGISCHEN RING
  2. Reihe (6 Zunahmen) (12)
  3. Reihe (Zunahme, 1 fM) (18)
  4. Reihe (Zunahme, 2 fM) (24)
  5. Reihe (Zunahme, 3 fM) (30)
  6. Reihe (Zunahme, 4 fM) (36)
  7. Reihe (Zunahme, 5 fM) (42)

Wechsele zu grauem Garn.

  1. Reihe (42 fM)
  2. Reihe 42 fM, häkle hinter den hinteren Maschengliedern der Schlaufe.
  3. Reihe 15 fM, 7 Abnahmen, 13 fM,
  4. Reihe 11 fM, 6 Abnahmen, 13 fM
  5. Reihe 10 fM, 5 Abnahmen, 10 fM (25)
    13-23. Reihe (25 fM)
    Häkle das Bein, um den Faden zu sichern. Lass den Faden zum Nähen stehen. Wir häkeln das zweite Bein ähnlich.

Zusammenbau:

  1. Nähe die Schnauze an den Kopf. Nähe näher an die Öffnung. (siehe Foto).
  2. Nähe die Nasenlöcher ins Gesicht.
  3. Danach nähe ich die Augen auf, ich habe schwarze halbe Perlen.
  4. Ich forme die Augenbrauen und das Lächeln.
  5. Ich nähe einen Flecken (klein) an den Kopf, nach dem Nähen mache ich mit blauem Garn zwei Nähte auf jeder Seite (siehe Foto).
  6. Nähe die Ohren an, nähe in der 10. Reihe, gezählt vom Amigurumi-Ring.
  7. Nachdem der Kopf geformt ist, nähen wir den Kopf am Körper an.
  8. Nähe die Hände an. Ich habe die oberen Schlaufen von der Innenseite nicht angenäht.
  9. Nähe die Beine an. Ich habe auf Höhe der Hände genäht (ungefähr) (du kannst weiter nähen, das liegt an dir). Ich habe die oberen Schlaufen und auf der Innenseite genäht.
  10. Ich nähe einen Flecken auf den Bauch genauso wie auf den Kopf. Ich mache zwei Nähte auf jeder Seite mit blauem Garn.
  11. Ich mache eine Naht am Po mit blauem Garn (das liegt in deinem Ermessen).